Marktplatz WG-Gspändli Zollhaus

Du suchst noch ein Plätzchen in einer WG oder eine geeignete Mitbewerber*in? Gerne unterstützen wir dich dabei. Schick dein Inserat an nina.schneider@kalkbreite.net. Wir veröffentlichen es hier im Marktplatz und in unserem nächsten Newsletter (max. 350 Zeichen).

11. Juni 2019

Suche Anschluss an eine WG! =)
Ich heisse Fabian, bin 39 Jahre alt und arbeite in der Kinder- & Jugendförderung. Ich bin vielseitig interessiert, neugierig und offen. Das kombiniert mit lausebübischem Schalk, Ironie und kritischem Denken. Ich mag Menschen & ihre Gesellschaft und brauche auch mal einen Rückzugsort. Im Zusammenleben sind mir Austausch, Vertrauen und Zuverlässigkeit wichtig. Ich freue mich von euch zu hören! fabian.bueechi@gmx.ch
*
Sehr gerne würde ich mit netten MitbewohnerInnen in einer Gross WG leben. Ich bin 23 Jahre alt, mag es ordentlich und sauber, bin unkompliziert, immer offen für Neues und packe auch gerne mit an. Obwohl ich manchmal etwas unterwegs bin, geniesse ich gemeinsame Abende. Ich freue mich auf dein/euer Mail! 🙂 Isabelle (isabelle.schuettel@gmx.ch)
*
Ich, Rahel (29),  bin auf der Suche nach einer neuen Wohnform. Ich bin eine aktive und energiegeladene Teilzeitsportlehrerin und beende nebenbei mein Studium an der Uni Bern. Ich bin Slam Poetin und Essensretterin und für Projekte jeglicher Art zu begeistern, seien diese sportlicher, kultureller oder sozialer Natur. Ich freue mich auf eure Kontaktaufnahme unter 079 284 15 52 oder per Mail an rahel@fink.org.

28. Mai 2019

[-: Gemeinschaft, Gespräche, eigene Haus-Telefonleitung, Hausfest, Jam Session, Leo-Cinema :-]
Wir, einige ehemalige und jetzige Bewohner der „Leohalde“, einer 37er-Studi-WG der Woko, suchen Anschluss an eine WG, um eine ähnliche Hausgemeinschaft auch im Berufsleben fortführen zu können. Seid ihr GenossenschafterInnen und habt noch ein oder mehrere Zimmer in Eurer WG frei? Kommt zum Käffele vorbei, wir würden uns mega freuen :-} Lukas 077 407 81 90 MannDesHofes@gmail.com

15. Mai 2019

Wir sind Yoko, Noah und Andreas und haben vor, uns für eine 5-Personen-Wohnung im Zollhaus zu bewerben. Dazu suchen wir noch 1-2 künftige Mitbewohnende. Wir mögen Sport, Soziokratie-Spielabende, Filme, Essen und Trinken, Kompostieren und Do-it-yourself-Projekte. Bitte melde dich bei andreas.geiger@posteo.de wenn du mit uns zusammen ab Herbst 2020 eine neue 5er-WG im Zollhaus gründen möchtest. 🙂
*
Waldfee will zurück in den Dschungel der Grossstadt, mit dem Velo ins Kino, zusammen lachen und kochen, planen und klatschen. Bin Bademeisterin (61), hasse Kakteen, Schwäne und Allüren, vertrage mich aber gut (und sehr gern) mit heiteren, herzlichen Wohngenoss(inn)en jeden Alters. Barbara: 078 797 32 46 | barbarabischof@bluewin.ch
*
Marcel, 33 Jahre, 10-jährige 2 bis 9-ner-WG-Erfahrung; offen, viel in der freien Natur (u.a. Ski- und Hochtouren, Mountainbiken), begeisterter Hobby-Koch (gerne auch zusammen!); Teilzeit arbeitender angehender Kinderarzt; Mitglied Genossenschaft Kalkbreite, begeistert vom Projekt Zollstrasse 🙂 Kontakt: mscheppach@gmail.com

9. April 2019

Mein Name ist Sanghamitra Dhar, 27 Jahre alt, ursprünglich aus Indien, aber stolze Zürcherin, studiere im 2. Semester Landschaftsarchitektur an der HSR. Ausserdem jobbe ich als Nachtportier im Hotel und als Aushilfe bei John Baker, frisches Brot zum Frühstück fehlt da nicht. Nebenbei habe ich ein Atelier, wo ich eine eigene kleine Siebdruckwerkstatt betreibe. Ich habe schon seit 10 Jahren WG-Erfahrung in verschiedensten Wohnformen. Bin unkompliziert und als erfahrene Wirtstochter koche ich gerne für meine Mitmenschen, zudem ist es ein Ausgleich neben meinem Studium. Ich würde mich freuen auf tolle Mitbewohner zu treffen! Kontakt:dhar.sanghamitra@gmail.com
*
Noah, 34 Jahre alt und Mitglied der Genossenschaft Kalkbreite. Einige WG-Jahre auf dem Buckel mit anschliessendem alleine-wohn-Experiment, welches nicht funktioniert hat. Ich will gerne in einer Zollhaus-WG leben. Bin gelernter Kaufmann – habe lange als Buchhalter gearbeitet und nun ist Zeit für etwas anderes. Ich bin: zuverlässig, lässig, organisiert, single, Nichtraucher, unterwegs und down-to-earth. Kontakt:noah@haon.ch
*
Suche Anschluss an Grosshaushalt oder grosse WG in der Genossenschaft Kalkbreite. Am liebsten generationenübergreifend mit Kindern, gern mit Austausch und gemeinsamen Essen und Events, keine Zweck-WG. Bin im besten Alter und iniiativ, sozial engagiert und habe viel Zeit. Kontakt: gila.fankhauser@gmail.com
*
Wir (Frau 39 / Mitglied Genossenschaft Kalkbreite und Kind 2 Jahre alt / 50% anwesend) suchen eine Wohngemeinschaft mit Kindern und Elternkonstellationen und sind am genossenschaftlichen Wohnen im Grossprojekt Zollhaus interessiert. Das Kind geht am Tag in
die Kita im Kreis 4 und ich auf die Arbeit in Winterthur und Zürich. Wir haben beide Gross-WG-Erfahrung, sind gerne mal zurückgezogen für uns oder in Stadt und Natur unterwegs. Das Zollhaus sehe ich als Chance kollektive Räume zu gestalten, Beziehungen zu knüpfen und Synergie herzustellen. Wir freuen uns auf Rückmeldungen und gegenseitiges Kennenlernen. Kontakt: katrin.lukas@gmx.ch
*
Suche tolle Mitbewerber für eine WG im Zollhaus. Ich heisse Matthia, bin bald 21 Jahre alt und studiere Umweltnaturwissenschaften. Ich liebe es draussen zu sein, arbeite gerne mit den Händen (Stricken, Nähen, Zeichnen), liebe es zu tanzen, gärtnern, kochen und interessiere mich auch für Kunst und Architektur. Ich bin aktuell noch kein Mitglied der Genossenschaft, würde es aber gerne werden. Kontakt: matthia@hispeed.ch
*
Ich bin Physikerin und neulich Unternehmerin geworden. Verbringe viel Zeit draußen: rudern, kite surfen, ski fahren. Ich reise auch gerne und bin z.B. zwischen meinen beiden Herkunftsländern Japan und der Schweiz ohne Flugzeug gereist. Habe 5 Jahre mit 40 anderen Mitbewohnern zusammengelebt. In einer WG der Genossenschaft Kalkbreite zu wohnen fände ich super! Kontakt: Yoko Spirig, spirig.yoko@gmail.com